kranke welt...

Diese Welt ist krank. Ich wusste es immer, aber gestern wurde es mir umso schmerzlicher erneut bewusst. Zwei Reportagen, die nacheinander folgten. Die erste, über den Mann der seine Tochter 24 Jahre lang im Keller festgehalten hat, mir ihr 7 Kinder gezeugt hat, sie alle zerbrochen hat. Die zweite, über die Mormonensekte in Amerika, die Kinder verheiratet und geschwängert hat und ich frage mich, wo, Wo zum Teufel?!, bleibt die Gerechtigkeit auf dieser verdammten, scheiß Welt.
Wenn ich darüber nachdenke wie mein Vater mich missbraucht und misshandelt hat, dann dachte ich immer, es wäre ein Einzelfall gewesen. Dumm gelaufen. Aber das es so oft passiert, das es vor den Augen so vieler Menschen geschieht wurde mir erst viel später klar.
Und dann stellte sich mir die eine, unausweichliche Frage: Wollen die Menschen nicht hinsehen? Ist in ihre verdammte Kleinstadt-heile Welt Idylle so wichtig? Interessiert sie die Wahrheit nicht, lügen sie sich lieber in die Tasche, wenn sie sich dann keine Rechenschaft schuldig sind?

Ich könnte schreien, über diese Ungerechtigkeit. Aber was soll ich verändern? Ich kann hinsehen und warnen, kann hoffen für die Opfer, die jetzt in diesem Moment Todesangst ausstehen müssen. Ich kann die Täter denozieren, wo ich sie finde, aber ich kann niemanden retten, das könnten nur alle zusammen. Ich kann keinen Richter dazu bringen, vor Gericht für das Opfer zu entscheiden. Ich kann nur hoffen und ermahnen hinzusehen, damit es besser wird. Aber ich glaube nicht mehr daran. Ich habe soviel Gewalt, soviel Grausamkeit gesehen... ich glaube an keine Gerechtigkeit mehr. Nicht auf Erden.

 

28.4.08 15:07
 


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


alleinsamkeit / Website (28.4.08 15:31)
Ja, das ist eine interessante Frage nach der Gerechtigkeit. Dass viele "Gerechtigkeit auf Erden" nicht mehr glauben können ist verständlich.
Anyway! Ich lese gerade ein Buch von M. Huber: "Mulitple Persönlichkeiten" Kennst Du das?

L.G.
a.
www.myblog.de/alleinsamkeit


alleinsamkeit / Website (28.4.08 16:03)
Hallo A.,
ja, das finde ich ja toll, dass du's kennst. Ich bin noch dran mit Lesen, sehr langsam, damit ich alles verstehe.

Wenn du Interesse hättest, könnten wir ja dann über das eine oder andere austauschen?

L.G.
a.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen